POL-AA: Ostalbkreis: Diebstahl und Unfälle

Aalen (ots) – Aalen: Unfallflucht

Von einem unbekannten Fahrzeuglenker wurde am Mittwoch ein
geparkter Pkw Ford Focus am vorderen linken Stoßfänger beschädigt.
Das Fahrzeug war zwischen 6.40 Uhr und 15 Uhr in der Industriestraße
abgestellt. Der Verursacher flüchtete und hinterließ einen Schaden
von ca. 1500 Euro. Hinweise nimmt das Polizeirevier Aalen unter
Telefon 07361/5240 entgegen.

Ellwangen: Aufgefahren

Eine 52-jährige Opel-Lenkerin verursachte am Donnerstagvormittag
aus Unachtsamkeit einen Auffahrunfall, als sie gegen 9.40 Uhr von der
Pfahlheimer Straße nach rechts in die Hauptstraße einfahren wollte
und dabei auf einen stehenden 53-jährigen VW-Lenker auffuhr. 2800
Euro sind hier die Schadensbilanz.

Ellwangen: Geparkten Pkw beschädigt und geflüchtet

Am Donnerstagvormittag beschädigte ein unbekannter Fahrzeuglenker
einen geparkten Pkw Skoda Octavia, der zwischen 8 Uhr und 9 Uhr in
der Tiefgarage einer Bank in der Karlstraße abgestellt war. Der
Unfallverursacher flüchtete. Hinweise bitte an das Polizeirevier
Ellwangen, Tel. 07961/9300.

Bopfingen: Diebstahl von Sofa

Am frühen Mittwochmorgen wurde zwischen 0.25 Uhr und 0.50 Uhr ein
zweiteiliges braunes Kunstledersofa entwendet, das vor einem Gebäude
in der Waldstraße abgestellt war. Das Sofa hat einen Wert von ca. 300
Euro. Hinweise bezüglich verdächtiger Wahrnehmungen im dortigen
Bereich nimmt der Polizeiposten Bopfingen unter Telefon 07362/96020
entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-107
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Home

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizeipräsidium Aalen | Publiziert durch presseportal.de.