POL-PDKL: Diebstahl aus Firmengebäude

Meisenheim (ots) –

Aus einem ehemaligen Firmengebäude im Heimbacher Weg sind zwischen
Dienstagabend und Mittwochnachmittag Gegenstände gestohlen worden.
Langfinger waren in das Gebäude eingedrungen und hatten die
Innenräume durchsucht.
Nach einer ersten Übersicht fehlen ein Dreibein Zielstock „Primos“
für die Jagd, ein silberner Hydraulik-Wagenheber, ein „Hilti“ TCD12 –
Schlagbohrer, eine „Makita“ Bohrmaschine, eine Stichsäge „Würth“,
eine „Festool“ Handkreissäge inklusive Sägeblätter, ein „Makita“
Akkuschrauber mit zwei Akkus und Ladegerät und ein „Proxxon“
Steckschlüsselsatz.
Die Polizei hofft, dass die gestohlenen Gegenstände Hinweise zu den
Tätern ergeben könnten. Die Inspektion in Lauterecken ist unter
Telefon-Nummer 06382 9110 erreichbar.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Lauterecken

Telefon: 06382 9110
PILauterecken@Polizei.RLP.de
https://www.polizei.rlp.de/?id=1355

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizeidirektion Kaiserslautern | Publiziert durch presseportal.de.