POL-BOR: Bocholt – Rad prallt gegen Fahrertür

Bocholt (ots) – Als sich die Autotür öffnete, prallte ein
Bocholter Radfahrer dagegen: Leichte Verletzungen hat bei diesem
Unfall am Mittwoch ein 52-Jähriger erlitten. Er war gegen 13.40 Uhr
mit seinem Rad auf der Lübecker Straße unterwegs, als dort ein
22-jähriger Bocholter nach dem Einparken die Fahrertür öffnete.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Kreispolizeibehörde Borken | Publiziert durch presseportal.de.