POL-ESW: Verkehrsunfälle

Eschwege (ots) – Polizei Sontra

Um 20:30 Uhr befuhr gestern Abend eine 35-jährige Pkw-Fahrerin aus
Herleshausen die K 17 zwischen Lüderbach und Altefeld. In einer
Rechtskurve kam sie mit ihrem Auto von der Fahrbahn ab, überfuhr
einen Leitpfosten und kam im Straßengraben zum Stehen. Sachschaden:
2500 EUR.

Polizei Eschwege

Im Höhenweg in Eschwege beabsichtigte gestern Nachmittag, um 15:30
Uhr, ein 72-Jähriger aus Sontra mit seinem Pkw rückwärts aus einer
Parklücke auszuparken. Dabei kollidierte er mit einem geparkten Pkw,
wodurch ein Sachschaden von 550 EUR entstand.

Pressestelle PD Werra-Meißner, KHK Künstler

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Werra-Meißner
Niederhoner Str. 44
37268 Eschwege
Pressestelle

Telefon: 05651/925-123
E-Mail: poea.werra.meissner@polizei-nordhessen.de

Original-Content von: Polizei Eschwege, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizei Eschwege | Publiziert durch presseportal.de.