POL-GS: Langelsheim. Pressebericht v. 28.02.2019

Goslar (ots) –

Verkehrsunfall mit leichtverletzter Person

Am Mi.,28.02.2019, 16.15 Uhr, befuhr ein 23-jähriger Pkw-Fahrer
die Braunschweiger Str. in Langelsheim, um an der Europakreuzung nach
links in Richtung Lange Str. abzubiegen. Hierbei übersah er den
entgegenkommenden Pkw eines 38-jährigen Fahrers und es kam zum
Zusammenstoß. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca 22 000 Euro. Der
38-jährige Mann wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

Otto Brodthage, Polizeihauptkommissar

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05321/339104
E-Mail: pressestelle@pi-gs.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizeiinspektion Goslar | Publiziert durch presseportal.de.