POL-OE: Fahrbahnglätte – PKW landet auf dem Dach

Olpe (ots) – Am Donnerstagmorgen gegen 07.45 Uhr verunglückte auf
der L 711 eine junge Fahrerin. Sie fuhr mit ihrem Fiat von
Neuenkleusheim in Fahrtrichtung Olpe. Ausgangs einer Linkskurve kam
die 20-Jährige aufgrund von Fahrbahnglätte ins Schleudern und prallte
gegen eine Schutzplanke und von dort in eine Böschung. Letztlich
blieb das Fahrzeug auf dem Dach liegen. Die Unfallverursacherin
erlitt einen Schock. Ein Rettungsteam brachte sie in das Krankenhaus.
Der Fiat ist nicht mehr fahrbereit, der Gesamtschaden beträgt ca.
5000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Kreispolizeibehörde Olpe | Publiziert durch presseportal.de.