POL-W: SG Fußgängerin nach Unfall verletzt-Autofahrer fährt weg-Polizei sucht Zeugen

Wuppertal (ots) – Gestern (27.02.2019), gegen 21.50 Uhr, kam es
auf der Gasstraße in Solingen zu einem Unfall, bei dem sich eine
Fußgängerin verletzte. Der Autofahrer fuhr weg. Die 18-Jährige war
auf dem Gehweg der Grünewalder Straße unterwegs und überquerte die
Gasstraße über eine Fußgängerampel. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit
einem Auto. Die junge Frau stürzte zu Boden und verletzte sich. Bei
dem flüchtigen Fahrzeug handelt es sich vermutlich um einen weißen
BMW. Das Fahrzeug entfernte sich in die Gasstraße. Die Polizei bittet
Zeugen, sich unter der Rufnummer 0202/284-0 zu melden. (sw)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizei Wuppertal | Publiziert durch presseportal.de.