POL-HK: Munster: Gartenhäuser und Schuppen aufgebrochen

Heidekreis (ots) – Presseinformation der Polizeiinspektion
Heidekreis v. 28.02.2019 Nr. 1

27.02 / Gartenhäuser und Schuppen aufgebrochen

Munster: In der Zeit zwischen Samstag und Mittwoch gelangten
Unbekannte auf mehrere Grundstücke der Gartenkolonie an der Straße
Klappgarten und brachen Geräteschuppen sowie Gartenhäuser auf. Sie
entwendeten ein Elektro-Schweißgerät, einen Rasenkantenschneider und
einen Akkuschrauber. Der Gesamtschaden ist noch nicht bekannt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis
Pressestelle
Olaf Rothardt
Telefon: 05191 9380-104
E-Mail: pressestelle@pi-hk.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Heidekreis, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizeiinspektion Heidekreis | Publiziert durch presseportal.de.