POL-PDLD: Leimersheim – Vorbildliches Verhalten beim versuchten Enkeltrick

Leimersheim (ots) – Gut reagierte ein 91 Jähriger am Mittwoch, als
er einen Anruf von seiner angeblichen Enkelin erhielt die unterwegs
eine Autopanne habe und augenblicklich 1000 Euro benötige. Der
aufmerksame Anrufer erkannte gleich an der Stimme, dass es sich nicht
um seine Enkelin handelte. Dies gab er der Anruferin zu verstehen und
beendete gleich das Gespräch. Ein direkter Rückruf bei seiner Enkelin
des 91-jährigen ergab, dass es ihr gut ginge. In diesem Zusammenhang
weist die Polizeiinspektion Germersheim daraufhin, zeigen Sie die
Tat unbedingt bei der Polizei an. Dies kann der Polizei helfen,
Zusammenhänge zu erkennen, andere Personen entsprechend zu
sensibilisieren und die Täter zu überführen.

Rückfragen bitte an: Simone Diehl
Polizeiinspektion Germersheim
Polizeidirektion Landau

Telefon: 07274/958-110
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizeidirektion Landau | Publiziert durch presseportal.de.