POL-OS: Osnabrück – Unfallflucht am Heger-Tor-Wall – Polizei sucht Zeugen im silbernen Mercedes

Osnabrück (ots) – Am Dienstag ereignete sich gegen Mittag (12.45
Uhr bis 13 Uhr) eine Unfallflucht auf dem Heger-Tor-Wall, kurz vor
der Dielinger Straße (Fahrtrichtung Hasetor). Ein silberner DB C200/
Kombi wurde vermutlich von einem LKW mit Anhänger angefahren und
beschädigt. Nähere Angaben könnte dazu ein Zeuge machen, der den
Daimler-Fahrer auf den Schaden aufmerksam machte. Es handelt sich um
einen älteren Herrn, mit hellen etwas krausen Haaren, der dann mit
seinem silbernen Mercedes in Richtung Hansastraße weiterfuhr. Dieser
Zeuge wird gebeten, sich unter 0541 327 2315 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Anke Hamker
Telefon: 0541/327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizeiinspektion Osnabrück | Publiziert durch presseportal.de.