POL-MR: Ein großer Haufen Altreifen im Wald – Wer war der Übeltäter?

Illegale Abfallentsorgung bei Rauschenberg - Foto: © Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf

Marburg-Biedenkopf (ots) –

Rauschenberg: Am Dienstag konnten entlang eines Waldweges westlich
der alten Wohratal-Bahnstrecke diverse Altreifen festgestellt werden,
die ein Umweltsünder einfach im Wald abgeladen hat. Etwa 100 Reifen
dürften es sein, die in der Verlängerung des Ernteweg aufgefunden
wurden. Der Täter dürfte mit einem größeren Fahrzeug vor Ort gewesen
sein. Hinweise darauf, wann wer die Reifen dort illegal entsorgte,
erbittet die Polizei in Kirchhain, Tel. 06422-3041

Sylvia Frech, Pressesprecherin

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Marburg-Biedenkopf
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Raiffeisenstraße 1
35043 Marburg
Telefon: 06421-406 120
Fax: 06421-406 127

E-Mail: pressestelle-marburg.ppmh@polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh
Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei
Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen – Pressestelle Marburg-Biedenkopf, übermittelt durch news aktuell
Homepage: Polizeipräsidium Mittelhessen – Pressestelle Marburg-Biedenkopf | Publiziert durch presseportal.de.