LPI-GTH: Unfallflucht dank eines aufmerksamen Zeugen geklärt

Friedrichroda (Landkreis Gotha) (ots) – Am frühen Mittwochabend
kam es gegen 17 Uhr in der Lindenstraße in Friedrichroda zu einer
Verkehrsunfallflucht. Der zu diesem Zeitpunkt noch unbekannte Fahrer
eines weißen BMW beschädigte beim Rückwärtsfahren ein Verkehrszeichen
auf einer Verkehrsinsel. Durch den Zeugen konnte beobachtet werden,
wie Fahrzeugführer und Beifahrerin die Schäden am BMW und am
Verkehrszeichen begutachten und anschließend die Unfallstelle
pflichtwidrig verlassen. Durch die Zeugenhinweise welche sowohl
Kennzeichen als auch Fahrerbeschreibung beinhalteten konnte der
62-jährige verantwortliche Fahrzeugführer ermittelt und zur
Verantwortung gezogen werden. (ms)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Inspektionsdienst Gotha
Telefon: 03621/781124
E-Mail: dsl.gotha.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Landespolizeiinspektion Gotha | Publiziert durch presseportal.de.