POL-EL: Schüttorf – Zigarettenkippe verursacht Brand

Schüttorf (ots) – Am Mittwochmorgen ist es an der Ermlandstraße
zum Brand auf einem Balkon gekommen. Eine 20-jährige Frau hatte gegen
7.45 Uhr eine nicht vollständig ausgedrückte Zigarettenkippe in einen
Plastikbehälter mit Papier geworfen. Das in der Folge entstandene
Feuer breitete sich auf das Balkongeländer sowie die Rollläden und
die Dachverkleidung aus. Ein Nachbar konnte den Brand löschen. Der
entstandene Sachschaden wird auf etwa 2500 Euro beziffert.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Dennis Dickebohm
Telefon: 0591 87 104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim | Publiziert durch presseportal.de.