BPOLI-OG: Unbekannte brechen Fahrkartenautomat auf/Bundespolizei sucht Zeugen

Bischweier (ots) –

Unbekannte haben um Mitternacht (28.02) einen Fahrkartenautomaten
am Haltepunkt Bischweier aufgebrochen. Im Bereich des EC-Terminals
wurde dieser mit brachialer Gewalt geöffnet. Bargeld konnten die
Täter nicht entwenden. Der Fahrkartenautomat ist nicht mehr
funktionsfähig. Tatzeitpunkt war der 28. Februar, da durch den
Aufbruch um 00:00 Uhr Alarm ausgelöst wurde. Zu möglichen Tätern
liegen derzeit keinerlei Erkenntnisse vor. Die Bundespolizei hat die
Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. Wer Angaben zum
Automatenaufbruch am Bahnhaltepunkt Bischweier machen kann wird
gebeten, sich mit der Bundespolizeiinspektion Offenburg unter
0781/9190-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Offenburg
Dieter Hutt
Telefon: 0781/9190-103
E-Mail: bpoli.offenburg.oea@polizei.bund.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Bundespolizeiinspektion Offenburg | Publiziert durch presseportal.de.