POL-E: Essen: 57-Jährige vermisst – Wer hat Liliane H. gesehen? – Fotofahndung

Essen (ots) –

45117 E.-Stadtgebiet: Die Polizei bittet die Bevölkerung um
Mithilfe bei der Suche nach der vermissten Liliane H. Die 57-jährige
Frau wurde gegen 11 Uhr heute Mittag, 27. Februar, letztmalig
gesehen. Um 14 Uhr hatte sie noch einmal Kontakt zu einem
Familienmitglied. Eine Eigengefährdung kann nicht ausgeschlossen
werden.

Liliane H. ist etwa 170 cm groß und hat eine kräftige Statur.
Heute trug sie eine dicke, schwarze Wollmütze, einen braunen
Wollmantel, eine lange Hose und braune Schuhe. Außerdem war sie stark
geschminkt.

Auffällig ist ihr Einkaufstrolley aus Korbgeflecht.

Die 57-Jährige nutzt üblicherweise die öffentlichen
Verkehrsmittel. Sie könnte sich im Bereich Frohnhausen aufhalten.
Dort besucht sie gerne die Parkanlagen.

Mögliche Hinweise zum Aufenthaltsort sowie relevante Beobachtungen
sollten der Polizei Essen sofort unter der Rufnummer 110 mitgeteilt
werden. /AKoe

Rückfragen bitte an:
Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr
Pressestelle
Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230)
Fax: 0201-829 1069
E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de


http://www.facebook.com/PolizeiEssen

Original-Content von: Polizei Essen, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizei Essen | Publiziert durch presseportal.de.