POL-LIP: Detmold-Hornoldendorf. Zeuge wird gebeten sich zu melden.

Lippe (ots) – Am Sonntag, gegen 12:25 Uhr, befuhr ein 18-jähriger
Mann aus Augustdorf mit seinem VW Passat die Externsteinestraße in
Fahrtrichtung Heiligenkirchen. Auf Höhe der Hornoldendorfer Straße
überholte er einen vor sich fahrenden Fahrzeugführer. Dabei fuhr er
über die dortige Sperrfläche, die Abbiegespur des Gegenberkehrs sowie
über den dann folgenden Fahrstreifen des Gegenverkehrs. Hier befand
sich zu der Zeit ein entgegenkommendes Fahrzeug, dessen Fahrer
bremsen und nach rechts ausweichen musste. Dieser Fahrzeugführer ist
wichtiger Zeuge und wird gebeten, sich beim Verkehrskommissariat in
Detmold unter der Rufnummer 05231 / 6090 zu melden.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Lars Ridderbusch
Telefon: 05231 / 609-5050
Fax: 05231 / 609-5095
E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizei Lippe | Publiziert durch presseportal.de.