POL-F: 190227 – 233 Frankfurt-Bockenheim: Unbekannte/r fährt Fahrradfahrerin an und ergreift die Flucht – Polizei sucht Zeugen

Frankfurt (ots) – (em) Am Freitag, den 22.02.2019, hat ein/e Unbekannte/r nach
einem Unfall Fahrerflucht begangen. Die Frankfurter Polizei sucht nun Zeugen.

Der Unfall ereignete sich gegen 11.30 Uhr in der Ginnheimer Landstraße. Die/Der
Unbekannte war mit einer weißen Limousine mit Stufenheck unterwegs. Auf der Höhe
der Hausnummer 49 bog das Fahrzeug aus der dortigen Ausfahrt nach rechts auf die
Straße ab. Dabei kollidierte der Pkw mit einer 23-jährigen Fahrradfahrerin.
Unbeirrt setzte die/der Unbekannte die Fahrt in Richtung Süden fort, ohne sich
um die junge Frau zu kümmern.

Die 23-Jährige hat sich leicht verletzt.

Wer hat Beobachtungen gemacht und/oder kann Angaben zu dem Fahrzeug sowie der
Fahrerin bzw. dem Fahrer machen? Sachdienliche Hinweise nimmt die Frankfurter
Polizei unter der Telefonnummer 069/755-11200 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. – Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm

 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizeipräsidium Frankfurt am Main | Publiziert durch presseportal.de.