POL-HSK: Motorradfahrer stirbt bei Verkehrsunfall

Winterberg (ots) – Am Mittwochnachmittag ist gegen 14.15 Uhr ein
Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall bei Winterberg-Siedlinghausen
tödlich verletzt worden. Eine siebenköpfige Motorradgruppe war auf
der L 742 aus Brunskappel in Richtung Siedlinghausen unterwegs.
Zwischen Brunskappel und Siedlinghausen wollte die Gruppe einen Lkw
überholen. Drei Motorräder konnten den Überholvorgang beenden. Der
Vierte, ein 63-jähriger Mann aus Mühlheim a.d.R., prallte gegen einen
entgegenkommenden Pick-up eines 31-jährigen Mannes aus Olsberg. Der
Mühlheimer verstarb noch am Unfallort. Der 31-Jährige wurde leicht
verletzt. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wurden die
Fahrzeuge sichergestellt. Ein Gutachter wurde zur Unfallstelle
entsandt. Die Maßnahmen am Unfallort werden bis in die Abendstunden
andauern. Die Strecke bleibt für die Dauer der Unfallaufnahme
gesperrt.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Pressestelle
Sebastian Held
Telefon: 0291 / 90 20 – 10 12
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis | Publiziert durch presseportal.de.