POL-AA: Rems-Murr-Kreis: Discountermarkt nach Drohung geräumt

Berglen (ots) – Wegen einer Drohung gegen einen Discountermarkt in
Oppelsbohm musste dieser am Mittwoch, gegen 14:30 Uhr vorsorglich
geräumt werden. Die Polizei sperrte den Bereich ab und überprüfte
anschließend den Markt.

Um 15:50 Uhr konnte Entwarnung gegeben werden, nachdem kein
verdächtiger Gegenstand aufgefunden wurde. Die Kriminalpolizei
Waiblingen hat die Ermittlungen übernommen.

Am Mittwoch hatte um 14:17 Uhr eine Mitarbeiterin des Marktes das
Polizeirevier Winnenden über die Drohung informiert, woraufhin
mehrere Streifenbesatzungen zum Markt entsandt wurden. Da eine Gefahr
für Kunden und Mitarbeiter nicht eindeutig ausgeschlossen werden
konnte, wurde der Markt vorsorglich geräumt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Pressestelle
Telefon: 07361 580-108
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de

Home

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizeipräsidium Aalen | Publiziert durch presseportal.de.