POL-BOR: Stadtlohn – Radfahrer schwer verletzt

Stadtlohn (ots) – Schwere Verletzungen hat der 67 Jahre alte
Fahrer eines E-Bikes in der Nacht zum Mittwoch bei einem Unfall in
Stadtlohn erlitten. Der Stadtlohner befuhr gegen 01.10 Uhr die Straße
Bunings Weide, als er nach ersten Erkenntnissen mit dem Rad die
Begrenzung einer Baumscheibe touchierte und dadurch stürzte. Ein
Rettungswagen brachte den Mann zur Behandlung ins Krankenhaus. Um ein
mögliches Fahren unter Alkoholeinfluss abzuklären, entnahm ein Arzt
dem Stadtlohner zusätzlich eine Blutprobe.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Kreispolizeibehörde Borken | Publiziert durch presseportal.de.