POL-VIE: Kempen: Mutmaßlichen Dieb auf frischer Tat festgenommen

Kempen: (ots) – Der Bewohner eines Einfamilienhauses An Haus
Steinfunder traf am Dienstag um 17:30 Uhr in seinem Haus auf einen
fremden Mann. Er hielt den Eindringling fest und informierte die
Polizei, die den 26-jährigen einschlägig wegen Diebstahls
polizeibekannten Süchtelner vorläufig festnahm. Er war durch die
nicht verschlossene Haustür ins Innere gelangt. Dort hatte er
vermutlich nichts gestohlen. In seinem Rucksack fanden die Beamten
jedoch Einbruchwerkzeug und mutmaßliches Diebesgut. Die
diesbezüglichen Ermittlungen dauern an. Die Angaben des Verdächtigen
in seiner Vernehmung klangen nicht plausibel./ah (264)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Antje Heymanns
Telefon: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Kreispolizeibehörde Viersen | Publiziert durch presseportal.de.