POL-PDLD: Germersheim-Mehrere Geschwindigkeitskontrollen

Germersheim (ots) – Insgesamt 31 Geschwindigkeitsüberschreitungen
wurden am Dienstag bei verschiedenen Kontrollen im
Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektion Germersheim festgestellt.
Im Zeitraum von 8.45 bis 10 Uhr waren Am alten Hafen in Germersheim
bei erlaubten 30 km/h 12 Fahrzeuge zu schnell. Der „Schnellste“ war
mit 54 km/h gemessen worden. Zwischen 12.10 und 13 Uhr mussten in der
Fortmühlstraße (erlaubte 50km/h) in Bellheim fünf Fahrzeuge wegen
überhöhter Geschwindigkeit beanstandet werden. 14 Fahrzeugführer
waren bei einer Geschwindigkeitsüberwachung in der Zeppelinstraße in
Germersheim zu schnell gewesen. Der Höchstwert lag bei 55 km/h,
erlaubt sind 30 km/h.

Rückfragen bitte an: Simone Diehl
Polizeiinspektion Germersheim

Telefon: 07274/958-110
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizeidirektion Landau | Publiziert durch presseportal.de.