POL-PPRP: Lkw verursacht Unfall und flüchtet

Ludwigshafen (ots) – Ein LKW kollidierte heute (27.02.2019) mit
einer Straßenbahnanlage und flüchtete anschließend. Eine aufmerksame
Zeugin beobachtete um 6.07 Uhr, wie ein LKW im Bereich der
Brunckstraße in die Sternstraße abbog und anschließend im Bereich der
Straßenbahnschienen versuchte zu wenden. Während des Wendemanövers
touchierte der LKW eine Ampelanlage der Straßenbahn und machte sich
anschließend aus dem Staub. Durch die Kollision entstand ein Schaden
an der Straßenbahnanlage. Die Schadenshöhe wird derzeit noch
ermittelt. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten,
sich bei der Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 unter der
Telefonnummer 0621 963-2222 oder per E-Mail
piludwigshafen2@polizei.rlp.de zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Jan Liebel
Telefon: 0621-963-1033
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizeipräsidium Rheinpfalz | Publiziert durch presseportal.de.