API-TH: Tscheche mit Drogen unterwegs

Gotha (ots) – Auf der A 4, nahe Gotha wurde am Dienstagabend ein
englischer Pkw Toyota angehalten und kontrolliert. In der Geldbörse
des 43jährigen tschechischen Fahrzeugführers wurden die Beamten
fündig. Er hatte eine geringe Menge Rauschgift in einem Cliptütchen
dabei. Das Betäubungsmittel wurde beschlagnahmt und eine Anzeige
wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz gefertigt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Autobahnpolizeiinspektion
Pressestelle
Janet Krebs
Telefon: 036601 70131
E-Mail: pressestelle.api@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/autobahnpolizeiinspektion/index.
aspx

Original-Content von: Autobahnpolizeiinspektion, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Autobahnpolizeiinspektion | Publiziert durch presseportal.de.