POL-FR: Wembach/Oberes Wiesental: Auffahrunfall mit drei Beteiligten – keine Verletzten

Freiburg (ots) – Auf der B317 bei der Abzweigung nach
Fröhnd-Künaberg ereignete sich am Dienstag gegen 16.50 Uhr ein
Auffahrunfall. Wegen eines abbremsenden Fahrzeuges mussten zwei
nachfolgende Autofahrer ebenfalls abbremsen. Dies sah eine 32jährige
VW-Fahrerin zu spät und fuhr auf einen Ford auf. Dieser wiederum
wurde auf den davor fahrenden Audi aufgeschoben. Glücklicherweise
wurde niemand verletzt, der Sachschaden liegt jedoch bei rund 20.000
Euro.

Kj

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Jörg Kiefer
Telefon: 07621/176-101
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Home

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizeipräsidium Freiburg | Publiziert durch presseportal.de.