POL-PDTR: Polizei sucht Jugendliche

Hermeskeil (ots) – Hermeskeil. Am Montagabend, 25. Februar, zog
eine Gruppe Jugendlicher durch das Hermeskeiler Stadtgebiet. Die
Gruppe fiel insbesondere in der Zeit zwischen 23:30 und 24:00 Uhr
auf. Zunächst machten sie sich an der Grundschule zu schaffen.
Nachdem sie vom Hausmeister gestört wurden, zündeten sie am
Polizeigebäude einen Böller. Die Gruppe dürfte auch für einen
Gelddiebstahl aus einem abgestellten Pkw im Bereich der Hochwaldhalle
verantwortlich sein. Nach Angaben des Hausmeisters müsste es sich um
drei männliche Jugendliche handeln. Einer soll eine auffällig blonde
Haarfärbung haben. Hinweise nimmt die Polizei Hermeskeil (06503 / 91
51-0) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hermeskeil
Telefon: 06503/91510
www.polizei.rlp.de/pd.trier

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizeidirektion Trier | Publiziert durch presseportal.de.