POL-BI: Motorrad gestohlen

Bielefeld (ots) – SI / Bielefeld / Schildesche – Die Polizei sucht
einen Motorraddieb, der zwischen Montag, den 25.02.2019, gegen 17:40
Uhr, und Dienstag, den 26.02.2019, gegen 15:30 Uhr, in der
Jöllenbecker Straße zuschlug.

Das Motorrad war in der Einfahrt eines Einfamilienhauses in der
Jöllenbecker Straße zwischen einer gleichnamigen Seitenstraße und der
Apfelstraße geparkt. Der Dieb stahl das Motorrad von der Einfahrt und
flüchtet damit in unbekannte Richtung. Bei dem Motorrad handelt es
sich um eine schwarz-gelbe BMW R13 im Wert von etwa 7000 Euro.

Hinweise zum Diebstahl nimmt das Kriminalkommissariat 12 unter der
0521-5450 entgegen.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Pressestelle
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld

Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020
Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232
Sarah Siedschlag (SI), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023

https://bielefeld.polizei.nrw/

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizei Bielefeld | Publiziert durch presseportal.de.