POL-RE: Dorsten: Gullydeckel im Stadtgebiet gestohlen

Recklinghausen (ots) – Heute gegen 7 Uhr, wurde festgestellt, dass
unbekannte Täter auf der Buerer Straße, Lünsingskuhle und
Gottlieb-Daimler-Straße mehrere gusseiserne Gullyabdeckungen
ausgehoben hatten. Die Abdeckungen wurden bei einer Absuche im Umfeld
nicht gefunden, so dass davon ausgegangen werden muss, dass die Täter
diese mitgenommen haben. Bislang wurden hier sieben fehlende
Abdeckungen festgestellt. Die Stadt Dorsten wurde informiert und
setzt neue Abdeckungen ein. Gegen 10 Uhr erhielt die Polizei
Hinweise, dass im Ortsteil Barkenberg ebenfalls eine Vielzahl
Gullydeckel gestohlen worden waren. Betroffen war dabei der Bereich
Wittenberger Damm und Jägerstraße. Bislang liegen hierzu noch keine
konkreten Angaben zur Anzahl der gestohlenen Abdeckungen vor. Auch
hier ist die Stadt informiert und sorgt für den Einsatz neuer
Abdeckungen. Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige
Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich beim zuständigen
Kriminalkommissariat unter Tel. 0800/2361 111 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizeipräsidium Recklinghausen | Publiziert durch presseportal.de.