POL-GT: Einbruch in Wohnhaus

Gütersloh (ots) – Verl. (KS) In den Abendstunden des Dienstags
(20.10.) zwischen 19.30 Uhr und 22.15 Uhr begaben sich unbekannte
Einbrecher an die Rückseite eines Einfamilienwohnhauses in der
Lessingstraße.

Mit einem vorgefundenen Stein schlugen die Täter eine Glasscheibe
ein und gelangten nach Entriegeln des Fensters ins Haus. In mehreren
Räumen wurden die Schränke und Schubladen durchwühlt.

Vermutlich wurden die Diebe durch das Bellen des Hundes gestört,
der in einem Zimmer im Erdgeschoss eingesperrt war. Ob etwas
gestohlen wurde, muss noch überprüft werden. Möglicherweise
flüchteten die Täter mit einem dunklen Geländewagen, der im
Wendehammer der Lessingstraße geparkt war.

Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise und Angaben dazu nimmt die
Polizei in Gütersloh unter Tel.: 05241 869 0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Homepage: Polizei Gütersloh | Publiziert durch presseportal.de.