POL-WAF: Beckum – Exhibitionist aufgetreten, Zeugen gesucht

Warendorf (ots) – Am 23.02.19, gegen 08.50 Uhr zeigte sich am
Werseweg in Beckum eine unbekannte männliche Person in
schamverletztender Art und Weise. Die männliche Person befand sich
auf dem Werseweg in einer Unterführung, wo er sein erigiertes Glied
entblößte. Als eine Zeugin mit einem Fahrrad an ihm vorbeifuhr,
schaute er sie an, unterbrach sein Tun aber nicht. Eine Fahndung nach
dem Täter verlief negativ. Der Tatverdächtige trug bei Tatausführung
einen schwarzen Jogginganzug mit weißen Streifen, schwarzweiße
Turnschuhe und eine Wollmütze. Sachdienliche Hinweise erbittet die
Polizei in Beckum unter Telefon 02521-9110 oder per Mail an
poststelle.warendorf@polizei.nrw.de

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizei Warendorf | Publiziert durch presseportal.de.