POL-RE: Kreis Recklinghausen, Bottrop, Castrop-Rauxel: Kontrollaktion in Castrop-Rauxel im Rahmen der Aktionswoche Einbruchschutz

Logo Riegel vor - Foto: © Polizeipräsidium Recklinghausen

Recklinghausen (ots) –

Im Rahmen der dritten landesweiten Aktionswoche „Riegel vor!
Sicher ist sicherer“ wurden heute in Castrop-Rauxel, im Nahbereich
der Autobahnen A2 und A45, mehrere stationäre Verkehrskontrollen
eingerichtet. So kontrollierte die Polizei unter anderem an der
Hebewerkstraße und an der Dortmunder Straße zielgerichtet mehr als
100 Fahrzeuge und deren Insassen. „Reisende Tätergruppen nutzen vor
allem die gute Infrastruktur und die damit verbundenen schnellen
Fluchtmöglichkeiten in unserer Region. Davon war auch Castrop-Rauxel
in den letzten Monaten betroffen“, so Einsatzleiter Kriminaldirektor
Karl-Heinz Henn. „Mit den heutigen Kontrollen wollen wir deutlich
machen „Wir stehen den Tätern auf den Füßen und haben sie im Blick“.

Konkrete Fahndungserfolge brachte die Aktion heute zwar nicht,
„aber wir haben einige wertvolle Hinweise erhalten. Diese werden wir
jetzt auswerten und mit unseren schon bestehenden Erkenntnissen
abgleichen“, so Einsatzleiter Karl-Heinz Henn.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Pillipp
Telefon: 02361 55 1042
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Homepage: Polizeipräsidium Recklinghausen | Publiziert durch presseportal.de.