POL-HR: Malsfeld-Beiseförth, Diebstahl von Stromkabel

Homberg (ots) – Malsfeld-Beiseförth Diebstahl von Stromkabel Zeit:
16.10.2015, 12:00 Uhr bis 19.10.2015, 08:00 Uhr 200 m langes
Starkstromkabel entwendet. Unbekannte Täter verschafften sich durch
Überwinden des Bauzaunes Zutritt zur Brückenbaustelle an der
Brunnenstraße. Sie öffneten einen mit Vorhängeschloss gesicherten
Schaltschrank und entwendeten das dort angeschlossene ca. 200 Meter
lange 32 Ampere Starkstromkabel, welches über die gesamte Baustelle
zu den Baucontainern führte. Der Stehlschaden beläuft sich auf ca.
500 Euro. Hinweis bitte an die Polizeistation in Melsungen unter Tel.
05661-70890. Schulz, POK – Pressesprecher –

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Schwalm-Eder
August-Vilmar-Str. 20
34576 Homberg
Pressestelle

Telefon: 05681/774 130
E-Mail: pp-poea-homberg-ast.ppnh@polizei.hessen.de
Polizeipräsidium Nordhessen

Homepage: Polizei Homberg | Publiziert durch presseportal.de.