POL-DA: Rüsselsheim am Main / Haßloch-Nord: Kiosktür hält Hebelversuchen stand / Zeugen gesucht

Rüsselsheim am Main (ots) – Einen Schaden von rund 500,- Euro
haben Kriminelle in der Nacht zum Dienstag (20.10.2015) an der
Eingangstür eines Kiosks in der Feuerbachstraße angerichtet. Nach
ersten Ermittlungen beabsichtigten die Täter, die Tür aufzubrechen,
um in den Kiosk zu gelangen. Da die Tür den Hebelversuchen der Diebe
allerdings standhielt, brachen sie ihr Vorhaben ab und flüchteten.
Die Ermittler bei der Polizeistation Rüsselsheim haben den Fall
übernommen und bitten Zeugen, die Hinweise zu den Unbekannten geben
können, sich unter der Rufnummer 06142 / 696-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Homepage: Polizeipräsidium Südhessen | Publiziert durch presseportal.de.