POL-CLP: Pressemeldungen aus dem Landkreis Vechta

Cloppenburg/Vechta (ots) – Lohne – Pkw-Diebstahl

Im Zeitraum von Montag, 19.10.2015, 19.00 Uhr, bis Dienstag,
20.10.2015, 07.30 Uhr, entwendeten unbekannte Täter in Lohne,
Blütenweg, einen blauen Pkw Peugeot mit dem amtlichen Kennzeichen
VEC-D 252. Das Fahrzeug war verschlossen auf der Grundstückszufahrt
abgestellt worden. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Vechta
(Tel. 04441-9430) entgegen.

Bakum-Vestrup – Kennzeichen gestohlen

Am Montag, 19.10.2015, begaben sich in der Zeit von 06.50 Uhr bis
21.00 Uhr unbekannte Täter in Bakum, Ortsteil Vestrup, Hochelstener
Straße, auf einen betriebseigenen Parkplatz und entwendeten von einem
Pkw der Marke DaimlerChrysler das vordere Kennzeichen (VEC-DW 786).
Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Vechta (Tel. 04441-9430)
entgegen.

Visbek – Einbruch in Wohnhaus

Von Samstag, 17.10.2015, 19.00 Uhr, bis Montag, 19.10.2015, 12.20
Uhr, gelangten unbekannte Täter in Visbek, Distelweg, in ein
Einfamilienhaus, indem sie zunächst eine Jalousie hochschoben und
dann das dahinter befindliche Fenster aufhebelten. Anschließend
wurden die Räume durchsucht. Ob etwas entwendet wurde, steht noch
nicht fest. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Vechta (Tel.
04441-9430) entgegen.

Vechta – Diebstahl von Kraftstoff

Von Samstag, 17.10.2015, 20.00 Uhr, bis Montag, 19.10.2015, 11.30
Uhr, gelangten unbekannte Täter in Vechta, Alter Flugplatz, auf ein
Firmengelände, indem sie den Maschendrahtzaun durchtrennten.
Anschließend wurde von zwei Fahrzeugen 130 Liter Dieselkraftstoff
entwendet. Der entstandene Schaden beläuft sich auf 200 Euro.
Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Vechta (Tel. 04441-9430)
entgegen.

Goldenstedt – Fahren ohne Fahrerlaubnis

Am 19.10.2015, 14.45 Uhr, befuhr ein 34-Jähriger aus Bremen mit
einem Lkw die Moorstraße in Goldenstedt, Ortsteil Lutten, ohne im
Besitz einer Fahrerlaubnis zu sein. Der Beifahrer, ein 45-jähriger
aus Bremen, ließ die Fahrt zu. Gegen beide wurden Strafverfahren
eingeleitet.

Fahren unter Drogeneinfluss in Vechta

Am Montag, 19.10.2015, 15.50 Uhr, befuhr ein 21-Jähriger aus
Visbek mit einem Pkw den Kreuzweg in Vechta, obwohl er unter
Drogeneinfluss stand. Eine Blutprobe wurde entnommen. Die Weiterfahrt
wurde untersagt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Homepage: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta | Publiziert durch presseportal.de.