POL-WOB: Einbruch in Freizeitheim – Zeugen gesucht

Wolfsburg (ots) – Wolfsburg, Bonhoefferstraße 19./20.10.15

Unbekannte Täter erbeuteten bei einem Einbruch in ein Freizeitheim
im Wolfsburger Stadtteil Detmerode in der Nacht zum Dienstag eine
Spielekonsole mit Zubehör. Insgesamt entstand ein Schaden von 1.000
Euro. Den Ermittlungen zufolge wurde eine Fensterscheibe des Heims an
der Bonhoefferstraße zerstört und danach offenbar die Räumlichkeiten
gezielt nach Wertsachen durchsucht. Bislang liegen keine Hinweise auf
die Täter vor. Zeugen des Vorfalls wenden sich bitte an die Polizei
Wolfsburg unter Telefon 05361-46460.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Sven-Marco Claus
Telefon: +49 (0)5361 4646 104
E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Homepage: Polizei Wolfsburg | Publiziert durch presseportal.de.