POL-MFR: (2002) Sachbeschädigung durch Graffiti -Zeugen gesucht

Erlangen (ots) – Ein Unbekannter brachte am Montagabend
(19.10.2015) mehrere Schriftzüge an einer Hausfassade in Erlangen an.
Die Kripo sucht Zeugen.

Gegen 20:45 Uhr sprühte ein Täter mehrere Schriftzüge in grauer
Farbe an die Fassade einer Gaststätte in der Oberen Karlstraße in
Erlangen. Dabei beschädigte er auch einige Fenster. In diesem
Zusammenhang fiel eine dunkel bekleidete Person auf, welche sich zur
genannten Zeit recht zügig vom Tatort entfernte. Die Person trug
weite, dunkelfarbige Bekleidung (vermutlich Kapuzenpullover) und war
etwa 165 cm groß.

Die Kriminalpolizei Erlangen hat die Ermittlungen übernommen und
bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 0911 2112-3333 mit dem
Kriminaldauerdienst Mittelfranken in Verbindung zu setzen.

Katja Seiler

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Homepage: Polizeipräsidium Mittelfranken | Publiziert durch presseportal.de.