POL-EL: Verkehrsunfallflucht

Neuenhaus (ots) – In der Nacht zu Samstag kam es auf dem
Nordwestring zu einem Verkehrsunfall, bei dem der Verursacher
unerkannt geflüchtet ist. In Höhe des Kreisverkehrs zur L44 und B403
überfuhr dieser zunächst eine Verkehrsinsel und stieß mit einem
Verkehrsschild zusammen. An dem beschädigten Schild konnte die
Polizei blaue Farbanhaftungen sichern. Das Auto des
Unfallverursachers dürfte im Frontbereich erheblich beschädigt sein.
Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeistation Emlichheim unter
der Telefonnummer (05943)92000 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Dennis Dickebohm
Telefon: 0591 87 104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Homepage: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim | Publiziert durch presseportal.de.