POL-PB: Polizei sucht Fahrer von weißem Transporter

Paderborn (ots) – (uk) Nach einem Verkehrsunfall am Dienstagmorgen
in Elsen sucht die Polizei nach dem Fahrer eines weißen Transporters.
Gegen 07.30 Uhr hatte eine 11-jährige Radfahrerin den rechten Gehweg
entlang der Straße Am Schlengerbusch befahren, als ein weißer
Transporter, rund 100 Meter von der Nesthauser Straße entfernt,
rückwärts aus einer Grundstückseinfahrt herausfuhr. Die Schülerin
bremste daraufhin so stark ab, dass sie zu Boden stürzte, ohne mit
dem Transporter zusammenzustoßen. Der Fahrer des Transporters fuhr
anschließend weiter, ohne seinen Pflichten als Unfallbeteiligter
nachzukommen. Die Radfahrerin erlitt Prellungen und Schürfwunden an
Händen und Knieen. Zeugen, die Angaben zu dem Fahrer des gesuchten
Transporters machen können, werden gebeten unter der Telefonnummer
05251-3060 mit der Polizei Kontakt aufzunehmen.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat als
Kreispolizeibehörde Paderborn
– Presse- und Öffentlichkeitsarbeit –
Riemekestraße 60- 62
33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320
Fax: 05251/306-1095
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:

Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222

Homepage: Polizei Paderborn | Publiziert durch presseportal.de.