POL-GF: Unfallflucht in Leiferde

Leiferde (ots) – Leiferde, Hauptstraße 20.10.2015, 09.50 Uhr bis
10.25 Uhr

Die Polizei in Meinersen sucht Zeugen zu einer
Verkehrsunfallflucht, die sich am Dienstagvormittag in Leiferde
ereignet hat.

Eine 27-jährige aus Ettenbüttel stellte ihren roten Nissan gegen
09.50 Uhr auf dem Parkstreifen vor der Gaststätte Lindenhof,
gegenüber der Kirche, ab, um eine nahe gelegene Arztpraxis
aufzusuchen. Als sie nach einer guten halben Stunde zu ihrem Pkw
zurückkehrte, bemerkte sie, dass dieser im Heckbereich der
Fahrerseite Beschädigungen aufwies.

Aufgrund der Unfallspuren dürfte ein weiß-gelber Kleintransporter
oder Klein-Lkw Verursacher sein. Hierzu bittet die Polizei um
sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 05372/97850.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Reuter
Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104
Fax: + 49 (0)5371 / 980-130
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Homepage: Polizeiinspektion Gifhorn | Publiziert durch presseportal.de.