POL-HSK: Autoscheibe eingeschlagen

Sundern (ots) – Ein Ehepaar aus den Niederlanden stellte am
Montagnachmittag ihr Auto auf einem Parkplatz an der Straße „Zum
Sorpedamm“ in Langscheid ab. Dann unternahmen die beiden von 13:30
Uhr bis 14:45 Uhr eine Fahrradtour rund um den Sorpesee. In dieser
Zeit betrat ein Unbekannter den Parkplatz unterhalb der Staumauer und
schlug eine Seitenscheibe an dem geparkten Auto ein. Gestohlen wurde
aus dem blauen Mitsubishi aber nichts. Zeugen, die über sachdienliche
Hinweise zu dem versuchten Diebstahl verfügen, werden um
Kontaktaufnahme mit der Polizei Sundern unter 02933-90200.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Ludger Rath
Telefon: 0291-9020-1140
Fax: 0291-9020-1019
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Homepage: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis | Publiziert durch presseportal.de.