POL-MI: Einbruch in Handy-Shop

Bad Oeynhausen (ots) – Ziel von Einbrechern war in der Nacht zu
Dienstag ein Telefonshop an den Kolonnaden in der Paul-Baehr-Straße.
Mit einem Gully-Deckel hatten die Unbekannten die Scheibe der
Eingangstür eingeworfen und ersten Feststellungen zufolge ein
Mobiltelefon, ein iPad und ein Laptop entwendet.

Nach einem Hinweis war die Polizei gegen 3.45 Uhr zu dem Geschäft
gerufen worden. Als die Beamten eintrafen, lag der Gully-Deckel vor
der Tür. Wie sich anschließend herausstellte, stammte dieser von der
nahgelegenen Einmündung Am Kurpark. Noch in der Nacht konnte der
Geschäftsinhaber verständigt werden. Der verschaffte sich einen
ersten Überblick zum Diebesgut und übernahm die Sicherung der
Räumlichkeiten. Eine Fahndung der Polizei nach den Flüchtigen blieb
ohne Erfolg. Hinweise zu den Gesuchten werden von den Beamten unter
(05731) 2300 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke
Pressestelle

Telefon: 0571/8866 1300/-1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

Homepage: Polizei Minden-Lübbecke | Publiziert durch presseportal.de.