POL-MA: Mannheim-Schönau: Einbruch in Doppelhaushälfte – Zeugen gesucht!

Mannheim (ots) – Ein bislang unbekannter Täter ist am Montag
zwischen 19:00 Uhr und 22:00 Uhr in eine Doppelhaushälfte im
Bromberger Baumgang eingebrochen.

Der Unbekannte kletterte über die Terrasse auf den Balkon des 1.
OG des Hauses und hebelte dort das Schlafzimmerfenster auf, um in die
Innenräume zu gelangen. Dort durchsuchte er sämtliche Zimmer und
entkam mit rund 1000 Euro Bargeld.

Anwohner oder sonstige Zeugen, die Verdächtiges beobachtet haben,
werden gebeten, sich unter Tel.: 0621 77769-0 an das Polizeirevier
Mannheim-Sandhofen zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174 1102
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Homepage: Polizeipräsidium Mannheim | Publiziert durch presseportal.de.