POL-DA: Pfungstadt: Geräteunterstand abgebrannt

Pfungstadt (ots) – Rund 15.000,- Euro Schaden sind bei einem Brand
am frühen Dienstagmorgen (20.10.2015) in der Feldgemarkung in der
Nähe der Eschollbrücker Straße entstanden. Aus bislang ungeklärter
Ursache war gegen 01.00 Uhr ein Geräteunterstand in Brand geraten.
Der offene Schuppen wurde durch die Flammen komplett zerstört. Dort
gelagerte Geräte, ein Traktor und Holz wurden ebenfalls erheblich in
Mitleidenschaft gezogen. Die Freiwillige Feuerwehr Pfungstadt hatte
den Brand schnell unter Kontrolle und konnte das Feuer löschen. Das
Kommissariat 10 der Kriminalpolizei in Darmstadt hat die Ermittlungen
übernommen und schließt eine Brandstiftung nicht aus. Zeugen, die in
diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden
gebeten, sich unter der Rufnummer 06151 / 969-0 bei den Ermittlern zu
melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Homepage: Polizeipräsidium Südhessen | Publiziert durch presseportal.de.