POL-REK: Zeugenhinweis führte zu Cannabisplantage – Elsdorf

Originalbild vom Tatort - Foto: © Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Rhein-Erft-Kreis (ots) –

Im Keller eines Hauses fanden die Beamten 950 Pflanzen.

Nach einem Zeugenhinweis betraten Polizeibeamte am Samstagabend
(17. Oktober) um 21:00 Uhr die Kellerräume eines Hauses an der
Römerstraße. In zwei Räumen verteilt war eine professionelle Be- und
Entlüftungsanlage eingebaut (siehe Fotos). Das Kriminalkommissariat
13 in Hürth übernahm die weiteren Ermittlungen. Ein Strafverfahren
wegen des Verdachtes des illegalen Handels mit Cannabis wurde
eingeleitet. (bm)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 –  3305
Fax:        02233- 52 – 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Homepage: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis | Publiziert durch presseportal.de.