POL-LWL: Rentner kam bei Fenstersturz ums Leben

Dabel (ots) – Bei einem Fenstersturz aus dem ersten Obergeschoss
seines Hauses in Dabel ist am Montagnachmittag ein 80-jähriger Mann
ums Leben gekommen. Ein herbeigerufener Notarzt konnte vor Ort nur
noch den Tod des Mannes feststellen. Die Hintergründe dieses
Vorfalls, bei dem es offensichtlich keine Zeugen gab, sind noch
weitgehend unklar. Jedoch gibt es keine Anhaltspunkte, die auf ein
Fremdverschulden hindeuten. Zur Klärung der näheren Umstände hat die
Kriminalpolizei ein Todesermittlungsverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Homepage: Polizeiinspektion Ludwigslust | Publiziert durch presseportal.de.