POL-DO: Einbruch in Lünen – Polizei sucht Zeugen

Dortmund (ots) –

Lfd. Nr.:1495

Unbekannte Täter haben in Lünen in ein Haus eingebrochen. Die
Polizei sucht jetzt Zeugen.

Heute Morgen (20.10.) gegen 2.50 Uhr schlugen die Einbrecher zu.
Tatort war ein Haus in der Elsa-Brandström-Straße. Die Täter
gelangten über die Terrassentür in die Räumlichkeiten.
Augenscheinlich hatten sie nicht damit gerechnet, dass der Eigentümer
zu Hause war. Dieser befand sich auf der Toilette im Erdgeschoss und
hörte die Einbrecher, wie sie das Erdgeschoss durchsuchten. Der Lüner
verließ seine Örtlichkeit und konnte grade noch sehen wie ein dunkel
gekleideter, circa 170 cm großer Mann über die Terrasse flüchtete.

Obwohl der Hauseigentümer die Einbrecher vertreiben konnte, haben
die Täter Bargeld und ein Mobiltelefon entwenden können.

Die Polizei sucht jetzt Zeugen! Haben Sie zur Tatzeit verdächtige
Wahrnehmungen gemacht? Bitte melden Sie sich bei der Polizei unter
0231-132-7441!

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Gunnar Wortmann
Telefon: 0231/132-1028
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

Homepage: Polizei Dortmund | Publiziert durch presseportal.de.