POL-MA: Heidelberg; Schulhauseinbruch

Heidelberg (ots) – Zwischen Freitagnachmittag und Montagmorgen
brachen bislang nicht ermittelte Täter in eine Fachschule in der
Rohrbacher Straße/Ecke Feuerbachstraße ein und richteten dabei hohen
Sachschaden an. Über eine eingeschlagene Fensterscheibe verschafften
sich die Einbrecher Zutritt, durchsuchten verschiedene Kellerräume
sowie Räume des EG bzw. OG, entnahmen aus einer vorgefundenen
Geldkassette einen Bargeldbetrag und rissen letztlich einen Tresor
aus der Wand. Auch dieser wurde aufgewuchtet und durchsucht. Was den
Tätern dabei in die Hände fiel, ist derzeit Gegenstand der
Überprüfungen. Der angerichtete Sachschaden ist jedoch immens: dieser
beläuft sich auf fast 5.000 Euro. Der Einbruch wurde am Montag, kurz
nach 7 Uhr bemerkt und sofort bei der Polizei zur Anzeige gebracht.
Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Heidelberg-Süd, Tel.:
06221/3418-0, entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Homepage: Polizeipräsidium Mannheim | Publiziert durch presseportal.de.