POL-KLE: Einbruch in Einfamilienhaus / Täter von Bewohnerin überrascht

Wachtendonk-Wankum (ots) – Am Montag (19. Oktober 2015) gegen
13.50 Uhr hörte eine 79jährige Frau aus Wankum Geräusche von der
Rückseite ihres Einfamilienhauses an der Straße Auf dem Kuckuck. Sie
stellte fest, dass dort ein Fenster offen stand und zwei junge
Männer, die das Fenster aufgehebelt hatten, über den Garten zur
Straße flüchteten. Zuvor hatten die Täter vergeblich versucht, die
Verandatür aufzuhebeln.

Die beiden Männer waren ca. 18 Jahre alt. Ein Täter hatte lange
Haare, die zum Zopf gebunden waren.

Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Geldern unter
Telefon 02831-1250.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Homepage: Kreispolizeibehörde Kleve | Publiziert durch presseportal.de.