POL-UL: (GP) Göppingen – Fehler beim Einfahren auf die B 10

Ulm (ots) – 5.000 Euro Schaden entstanden am Montagmorgen gegen
06.40 Uhr bei einem Unfall auf der B 10. Ein 32-jähriger
Mercedes-Lenker hatte bei Einfahren von der Anschlussstelle Göppingen
Zentrum nach Faurndau einen Lkw übersehen, da er annahm, dass dieser
ihn einfahren lassen wollte. Verletzt wurde niemand. Im morgendlichen
Berufsverkehr kam es zu leichten Behinderungen.

Rudi Bauer, Telefon 0731/188-1111, E-Mail,
ulm.pressestelle@polizei.bwl.de,1908177

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Homepage: Polizeipräsidium Ulm | Publiziert durch presseportal.de.