POL-UL: (HDH) Heidenheim – Auffahrunfall auf der Wilhelmstraße

Ulm (ots) – 7.000 Euro Schaden entstanden am Montagmorgen gegen
08.30 Uhr bei einem Auffahrunfall auf der Wilhelmstraße. Auf Höhe der
Abzweigung Am Sägwerk hatte ein 19-jähriger Fahranfänger in seinem
Alfa Romeo einen anhaltenden BMW eines 27-Jährigen übersehen und war
aufgefahren. Verletzt wurde niemand.

Rudi Bauer, Telefon 0731/188-1111, E-Mail,
ulm.pressestelle@polizei.bwl.de,1906162

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Homepage: Polizeipräsidium Ulm | Publiziert durch presseportal.de.